Nachhilfelehrer (m/w)
(ZHAW SML)

Wie funktioniert der Bewerbungsprozess?

* Anforderung: Note von mindestens 5.5 im Unterrichtsfach

Welche Unterrichtsfächer sind (besonders) gefragt?

Unterrichtsfach Studiengang
Mathematik 1 Betriebsökonomie
Mathematik 2 Betriebsökonomie
Statistik Betriebsökonomie
Mikroökonomie Betriebsökonomie
Makroökonomie Betriebsökonomie
Financial Accounting Betriebsökonomie
Management Accounting Betriebsökonomie
Wirtschaftsrecht Betriebsökonomie
Quantitative Methoden Betriebsökonomie
Financial Instruments & Portfolio Theory Betriebsökonomie
Operations- & Prozessmanagement Betriebsökonomie
Financial Accounting Wirtschaftsrecht
Management Accounting Wirtschaftsrecht
Strafrecht Wirtschaftsrecht
Steuerrecht Wirtschaftsrecht
Mathematik 1 Wirtschaftsinformatik
Mathematik 2 Wirtschaftsinformatik
Financial and Management Accounting Wirtschaftsinformatik
VWL Wirtschaftsinformatik
Statistik Wirtschaftsinformatik

Selbstverständlich ist dies eine nicht abschliessende Aufzählung und wir sind stets offen neue Unterrichtsfächer (nicht nur mathematische/buchhalterische) hinzuzufügen. Wir bitten dich hierzu das untenstehende Kontaktformular auszufüllen um einen Termin für das Kennenlerngespräch zu vereinbaren.

Was bieten wir Dir?

Sichere dir Deine Vermittlungsprovision!

Du kennst Jemanden, der gut in einem oder mehreren der oben stehenden Fächern ist? Melde dich bei uns und wir vergüten jede erfolgreiche Neu-Vermittlung mit einer Provision von CHF 100.- , welche auf Dein Schweizer Postkonto/Bankkonto überwiesen wird.

Bedingung: Der Betrag wird überwiesen, sobald dein vermittelter Kandidat (m/w) mindestens 30 Stunden Nachhilfe für uns geleistet hat oder mindestens einen Prüfungsvorbereitungskurs geleitet hat. Die Auszahlung erfolgt jeweils auf Ende April/Oktober.

Kontaktformular Vorname, Nachname: Strasse, Nummer: PLZ, Ort: E-Mail: Fach/Fächer: Nachricht: Notenauszug (max. 3 MB):